14. Mai 2024

Veranstaltungstipp

Einladung zum Generationendialog am 23.05.2024

Statur der Justitia
Quelle
Pixabay.com | Hermann Traub

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit!

Die Initiative „Digital mobil im Alter“ von der Stiftung Digitale Chancen und O₂ Telefónica laden Sie herzlich zur hybriden Veranstaltung „Generationendialog - Demokratie erleben, Grundgesetz verstehen“ ein. Beim Generationendialog sollen Jugendliche und älteren Menschen ins Gespräch darüber kommen, was demokratische Werte sind, wie Populismus (gerade auch im digitalen Raum) die Demokratie gefährden kann und warum es wichtig ist, das Grundgesetz zu schützen.

Jung und Alt bekommen die Gelegenheit, sich auszutauschen, über ihre Erfahrungen und Herausforderungen zu sprechen und so neue Perspektiven kennenzulernen. Die Veranstaltung wird eine Kombination aus Bühnenprogramm mit Podiumsdiskussion und Vorträgen sowie Workshops mit Gruppenarbeit sein.

Ganz besonders eingeladen sind auch ältere Menschen, die am Thema interessiert sind und sich an der Diskussion beteiligen möchten!

Eckdaten

Wann: Donnerstag, 23. Mai, 10.00 bis 12.30 Uhr

Wo: THE LOFT (Schadowplatz 13, 40212 Düsseldorf) oder online

Für wen: interessierte Seniorinnen und Senioren sowie Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse

Anmeldungen sind über das Kontaktformular oder per Mail an team@digital-mobil-im-alter.de möglich.

Hintergrund

Am 23.05. wird das Grundgesetz 75 Jahre alt. Es legt die grundlegenden Prinzipien einer demokratischen Staatsordnung fest, die eine offene, freie und gerechte Gesellschaft schützen. Es ist essentiell, unsere Grundrechte zu verstehen und ihren Einfluss auf unseren Alltag zu erkennen. Dabei müssen wir den Wandel der politischen Meinungsbildung von früher zu heute betrachten und den Herausforderungen wie Desinformation und Propaganda im Netz gezielt entgegentreten. Im Austausch zwischen den Generationen sollen die Stärken und Schwächen des Grundgesetzes diskutiert und überlegt werden, wie eine wehrhafte Demokratie aussehen muss.

Gäste

  • Moderation: Amelie Marie Weber, u.a. Moderatorin und Redakteurin bei der tagesschau
  • Gonca Türkeli-Dehnert, Staatssekretärin im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Ronen Steinke, promovierter Jurist, Journalist und Bestsellerautor
  • Ria Hinken, Netzwerkerin und Leiterin des Projekts alterskompetenz.info; Mitglied der Omas gegen Rechts
  • Rafid Kabir, Content-Creator in den Bereichen Bereich Klima- und Antirassismus-Aktivismus

Bei Rückfragen erreichen Sie das Team unter 030 43 72 77 33.

Von
M.Schoeffel