Datenschutzerklärung

Allgemeines/Anbieter

(1)Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website digital-kompass.de sowie über Ihr Interesse an unserem Angebot.

(2) Dienstanbieterin und Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts ist Dr. Barbara Keck, BAGSO Service GmbH, Hans-Böckler-Straße 3,53225 Bonn, Tel. 0228 / 55525550, E-Mail; keck@bagso-service.de.

(3) Datenschutzbeauftragter ist Dr. Michael Littger, Deutschland sicher im Netz e.V. Albrechtstr. 10c ,10117 Berlin, Tel. 030 / 27576 310, E-Mail: dsb[@]sicher-im-netz.de.

(4) Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Helga Block, Postfach 20 04 4440102 Düsseldorf, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 02 11/384 24-0, Telefax: 02 11/384 24-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de, Homepage: http://www.ldi.nrw.de.

(5) BAGSO Service GmbH und Deutschland sicher im Netz e.V. beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen im Interesse aller Nutzer den Schutz der persönlichen Daten ernst. Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu) von den beiden genannten Anbietern verarbeitet.

Ihre Rechte nach der DSGVO

(1) Unter den oben angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.
  • Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

(2) Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die oben genannte Aufsichtsbehörde wenden.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

(1) Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, erhebt und speichert der Web-Server automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien. Der Web-Server, auf dem digital-kompass.de gehostet wird, wird von Host Europe bereitgestellt und befindet sich in Deutschland. Solche Server-Log-Dateien beinhalten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Diese Daten sind für die BAGSO Service-GmbH und Deutschland sicher im Netz e.V. nicht bestimmten Personen zu zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

(3) Diese Informationen sind technisch notwendig und helfen uns, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets daher notwendigerweise an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

(4) Die Nutzung der Logdateien erfolgt auch für statistische Auswertungen und zur Verbesserung der Website (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 f) DS-GVO). Über die erhobene IP-Adresse kann es unter Umständen möglich sein, Nutzerinnen und Nutzer der Website zu identifizieren. Eine hierauf gerichtete Auswertung der nach Absatz (1) erfassten IP-Adressen findet durch uns jedoch nicht statt. Die Auswertung der IP-Adressen erfolgt alleine auf statistischer Basis in anonymisierter Form. Diese Daten werden nach einer statistischen Auswertung, spätestens nach 14 Tagen, gelöscht.

Erhebung und Umgang personenbezogener Daten

(1) Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die einen Rückschluss auf Ihre Person und Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse zulassen. Folgende personenbezogene Daten werden bei der Registrierung erfasst: Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

(2) Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergegeben noch anderweitig genutzt. Ausgenommen hiervon ist lediglich die notwendige Datenübertragung an Auftragsverarbeiter. Ebenso sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BAGSO Service GmbH und Deutschland sicher im Netz e.V. zur Vertraulichkeit verpflichtet. 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

(1) Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

(2) Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO als Rechtsgrundlage.

(3) Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der BAGSO Service GmbH und Deutschland sicher im Netz e.V. unterliegen, dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO als Rechtsgrundlage.

(4) Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses der BAGSO Service GmbH und Deutschland sicher im Netz e.V. oder eines Dritten erforderlich und überwiegen nicht die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen, so dient Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Datenlöschung und Speicherdauer

(1)Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Cookies

(1) Unsere Webseite wird mit dem Content-Management-System Drupal 8 betrieben. Wie andere Content-Management-Systeme auch speichert Drupal und seine Module verschiedene Cookies, um wichtige Funktionalitäten bereitzustellen. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

(2) Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

(3) In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

(4) Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

(5) Weitere Erklärungen zu Cookies stehen in den weiter unten aufgeführten von uns eingesetzten Modulen.

SSL-Verschlüsselung

(1) Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren wie SSL über HTTPS.

Verwendung von Matomo

(1) Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

(2) Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf dem gleichen Server gespeichert, der die Webseite bereitstellt (siehe oben).

(3) Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

(4) Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Eingebettete YouTube-Videos

(1) Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

(2)Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

(4) Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

(5) Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Open Street Map

(1) Wir nutzen bei der geografischen Darstellung der Standorte die Kartendienste der OpenStreetMap Foundation, St John's Innovation Centre, Cowley Road, Cambridge, CB4 0WS, Großbritannien (kurz OSMF). Ihr Internetbrowser oder Ihre Internetanwendung verbindet sich mit Servern, die von der OSMF betrieben werden und sich im Vereinigten Königreich und in anderen Ländern befinden. Der Betreiber dieser Website hat keine Kontrolle über diese Verbindungen und die Verarbeitung Ihrer Daten durch das OSMF. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Benutzerdaten durch das OSMF finden Sie dort: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy

MapBox

(1) Wir nutzen Mapbox, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Mapbox werden von Mapbox auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir setzen Mapbox API, einen Dienst der Mapbox Inc., 740 15th Street NW, 5 th Floor, Washington, District of Columbia 20005, USA, nachfolgend nur „Mapbox“ genannt, ein.

(2) Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbWQAA0&status=Active garantiert Mapbox, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

(3) Bei Aufruf einer unserer Internetseiten, in die der Dienst Mapbox eingebunden ist, wird durch Mapbox ein Cookie über Ihren Internet - Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Hierdurch werden Informationen über Ihre Nutzung unseres Internetauftritts, einschließlich Ihrer IP- Adresse, an einen Server von Mapbox in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Daten werden zum Zwecke der Anzeige der Seite bzw. zur Gewährleistung der Funktionalität des Dienstes Mapbox verarbeitet. Diese Informationen wird Mapbox womöglich an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder die Informationen durch Dritte im Auftrag von Mapbox verarbeitet werden.

(5) Die „Terms of Service“, die durch Mapbox unter https://www.mapbox.com/tos/#maps bereitgestellt werden, enthalten weitergehenden Informationen über die Nutzung von Mapbox und über die von Mapbox erlangten Daten.

(6) Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet -Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“. Die Nutzung des Dienstes Mapbox über unseren Internetauftritt ist dann allerdings nicht mehr möglich.

(7) Zudem bietet Mapbox unter https://www.mapbox.com/privacy/ weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.