S.Brandt
Fünf gezeichnete Figuren als eine Gruppe von älteren Menschen, zusammenstehend. Eine männliche Figur links hält ein Tablet in den Händen, eine weibliche Figur rechts ein Smartphone.
Quelle
@bagso

Der "Wegweiser durch die digitale Welt – für ältere Bürgerinnen und Bürger" der BAGSO zeigt auf anschauliche Weise, welche unterschiedlichen Wege ins Internet führen. Er gibt einen Überblick über die Möglichkeiten des Internets und beantwortet zahlreiche Fragen: Wie halte ich online den Kontakt zu meiner Familie? Wie kaufe ich im Internet eine Fahrkarte oder buche eine Reise? Und wie bewege ich mich sicher in Netz? In der Neuauflage finden sich erstmals Kapitel zu den Themen „Digitaler Nachlass“ und „Unterhaltung im Netz“.

Die Neuausgabe des 2008 erstmals erschienenen „Wegweiser durch die digitale Welt“ wurde vom Bundesministerium für Verbraucherschutz (BMJV) unterstützt und liegt in einer Auflage von rund 200.000 Exemplaren vor. In die Überarbeitung wurden ältere Verbraucherinnen und Verbrauchern ebenso wie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren einbezogen.  

Die Broschüre kann kostenlos über den Publikationsversand der Bundesregierung bezogen und im folgend heruntergeladen werden
Per Post: Postfach 48 10 09, 18132 Rostock, E-Mail: publikationen@bundesregierung.de, Tel.: 030 / 18 27 22 721 (0,14 €/Min, abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen möglich), Fax: 030 / 18 10 27 22 721

Hier können Sie den "Wegweiser durch die digitale Welt" als  Datei runterladen (12 MB, barrierefrei)

Für blinde und sehbehinderte Menschen kann der Ratgeber auch in einer DAISY-Hörversion bestellt werden unter: kontakt@bagso-service.de oder Tel.: 0228 / 555 2 555 0.

Erstmalig gibt es Wissenstests zu allen inhaltlichen Kapiteln (2-12) des Wegweisers. Diese stehen folgend als Download zur Verfügung oder können bestellt werden unter kontakt@bagso-service.de oder Tel.: 0228 / 555 2 555 0. Alle Dateien sind barrierefrei:

Auch die einzelnen Kapitel können folgend heruntergeladen werden.

Alle Dateien sind barrierefrei: