Internetcafe „Von Senioren für Senioren“ e.V.
Ludwigkai 12
97072 Würzburg
Deutschland

Um die Digitale Teilhabe aller Bürgerinnen und Bürger von Würzburg zu fördern, haben sich mehrere Bildungsträger und soziale Einrichtungen aus Würzburg zu einen Netzwerk zusammengeschlossen. 

Das Internetcafé  „Von Senioren für Senioren“ e.V., Teil es Netzwerks, hat einen neuen täglichen virtuellen Treffpunkt ins Leben gerufen:

"Virtueller Stammtisch – schauen Sie vorbei!

Senioren wird empfohlen, in der aktuellen Situation möglichst zu Hause zu bleiben. Einsamkeit ist selbst in Nicht-Corona-Zeiten ein großes Thema bei Älteren – jetzt umso mehr.

„Was für die Kommunikation bei der Industrie und Verwaltung schon länger möglich ist und auch sehr viel genutzt wird, das müsste auch für die Kommunikation zwischen Älteren möglich sein“, dachten sich Peter Wisshofer und Herbert Schmidt vom Internetcafé „Von Senioren für Senioren“. Schnell war die Idee geboren, einen virtuellen Stammtisch ins Leben zu rufen.

Auch war man sich bewusst, dass so ein virtueller Stammtischbesuch den Besuch in einem wirklichen Wirtshaus nicht ersetzen kann. Aber in der Zeit mit „Corona“, bei der persönliche Kontakte kaum noch möglich sind, kann so eine Möglichkeit eröffnet werden, dass man sich sieht und miteinander redet. (...)

Natürlich hat so ein virtueller Stammtisch auch Öffnungszeiten. Täglich von 14:00 bis 14:45 erreichen Sie den virtuellen Stammtisch unter https://t1p.de/vs

Als Videokonferenzsystem wird Zoom genutzt.

Öffnungszeiten
Di: 9:00-12:00
Mi: 13:30-16:30
Ansprechpartner/in
Herbert
Schmidt
Telefon
0931 78 47 735 während der Öffnungszeiten